Alè d’alens 2016

18,00

 

Rotwein im Barrique-Fass gereift

Rebsorten: 40% Callet, 20% Cabernet Sauvignon, 20% Syrah, 20% Merlot.

0,75 L Flasche

WICHTIG: Mindestbestellmenge 1 Kiste (6 Flaschen). Achten Sie darauf immer volle Kisten zu bestellen.

Beschreibung

 

HERKUNFT

IGP Vi de la Terra de Mallorca.

WEINTYP

Rotwein

REBSORTE

40% Callet 20% Cabernet Sauvignon, 20 % Syrah, 20% Merlot.

JAHRGANG

2010

PROZESS UND VERARBEITUNG (ANBAU UND WEINHERSTELLUNG)

Ausgewählte Traube, hand gepflückt aus Weinbergen in der Gemeinde Porreres (Mallorca – Balearen). Die Trauben werden in Kisten von 15 – 20 kg geerntet und umgehend in die Bodega gebracht, wo sie 24 – 48 Std.  im Kühlhaus bei 5 Grad gelagert werden um eine vorzeitige Fermentation zu verhindern.

Traditionelle Verarbeitungsmethoden, ohne Zusatz von Fremdhefe oder Bakterien ( laut der Bedingungen von DEMETER International)

Fermentation und Lagerung bei kontrollierten Temperaturen.

ALTERUNG UND LAGERUNG

12 – 15 Monate in neuen Barrique Fässern aus französischer Eiche und mindestens 15 Monate in Flasche.

PREISE

Silbermedaille im Concours Mondial de Bruxelles.

SENSORISCHE ANALYSE

  • Optisch: Ziegelrot, Intensität mittel
  • Nase: In der Nase sind Aromen der Sorte Callet wahrnehmbar, wie Marmelade aus roten Früchten und ein Hauch von Erde
  • Nachträglich wird ein leicht holziges Aroma festgestellt, das durch die Lagerung im Fass entstanden ist.
  • Mund: Im Gaumen hat er eine angenehme Ausgewogenheit an Alkohol und Säure, ein Wein mit vollem Körper und Struktur, aber frisch zur gleichen Zeit. Seidig, rund mit schönem Abgang.
  • Serviertemperatur: 15 – 17 Grad
  • Serviervorschläge: Wild, Geflügel, Fisch, sowie Pasta und Reis.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Alè d’alens 2016“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.